Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Landkreis Fulda
  • Landkreis Marburg-Biedenkopf

  • Nordhessen
  • Süd
  • Wetterau
Ab 14 Mai

BIO auf die Teller!

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln in Gastronomie, Kantinen, Mensen und Kindertagesstätten steigt. Hinter den Bio-Lebensmitteln stehen eine nachhaltige, ressourcenschonende und tierfreundliche Landwirtschaft und eine schonende natürliche Weiterverarbeitung. Viele Verbraucher, die heute Essen gehen, wollen Bio und Regional – ein besonderes Geschmackserlebnis und ein Stück Heimat,
Identifikation, Landschaft, Natur … .

Mit Bio-Lebensmitteln punkten – Chancen und Mehrwert für Ihre Küche

Melden Sie sich an und lernen Sie verschiedene Wege und Möglichkeiten kennen, um Bio auf die Teller zu bringen.

Zur besseren Vorbereitung bitten wir um eine formlose Anmeldung jeweils freitags vor der Veranstaltung.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Ökomodellregion Landkreis Fulda
Telefon: 0661/6006-7049
Fax: 0661/6006-7010
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Flyer (PDF)

Ab 30 Mai

BioLust zwischen Rhön und Mainfranken

30.05. bis 10.06.2019

schmecken - erleben - begreifen

Die Ökomodellregion Landkreis Fulda und die drei unterfränkischen Ökomodellregionen organisieren gemeinsam die Aktionstage "BioLust zwischen Rhön und Mainfranken – schmecken – erleben - begreifen". Der Aktionsraum vom 30.05. – 10.06.19 soll Lust auf Bio wecken und einladen, Bio-Produkte zu verkosten, Bio-Landbau zu erleben und ökologische Zusammenhänge zu begreifen!

Sie sind Landwirt, Verarbeiter, Gastwirt oder … und möchten sich am Aktionszeitraum beteiligen? Mögliche Veranstaltungsformate sind Hofführungen, Betriebsführungen, Verkostungen, Mitmach-Aktionen, Felderbegehung, Konzert im Kuhstall, Info-Abende uvm. zu den Themen Ökolandbau, Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung ... .
Die Veranstaltungen werden mit dem gemeinsamen Logo über Tagespresse, Internetseiten und Newsletter beworben und sorgen so für eine große Öffentlichkeitswirksamkeit.

Hier finden Sie die Plakatvorlage für die Veranstaltungsreihe: Aktionszeitraum_RZ250119_vek 

Jetzt anmelden und mitmachen!

Mit Ihren Themen und Terminvorschlägen wenden Sie sich bitte an:
Landkreis Fulda
DER KREISAUSSCHUSS
Ansprechpartnerin: Simone Müller
Wörthstraße 15
36037 Fulda
Tel.: 0661 / 6006 -7049
Fax: 0661 / 6006 - 7010
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!