Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Landkreis Fulda
  • Lahn-Dill-Giessen
  • Landkreis Marburg-Biedenkopf

  • Nordhessen
  • Süd
  • Vogelsberg - Blick auf den Hoherodskopf
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Wetterau
  • Oekofeldtage

Veranstaltungen

Öffentliche Ausschreibungen für mehr regionale Bio-Produkte im Großraum Kassel

Mi. 17. Nov. 2021 14:00 - 17:30

Im Rahmen der Veranstaltung sollen Möglichkeiten eruiert werden, den Einsatz von regionalen Bio-Produkten im Großraum Kassel zu fördern. Zunehmend werden Forderungen laut, Bio und Regionalität in kommunalen Einrichtungen zu verankern. Für das Vergabeverfahren im Rahmen einer Ausschreibung für die Verpflegungsleistung ergeben sich aus diesen Forderungen vergaberechtliche Herausforderungen.

Inwieweit können Bioprodukte aus der Region ausgeschrieben werden? Zur dieser und andere Fragen des Vergaberechts wird Rechtsexperte Christopher Zeiss Auskunft geben.

Von Dr. Marta Wachowiak erfahren wir, wie der Wunsch nach mehr Bio in kommunalen Einrichtungen eingeleitet werden kann. Sie beantwortet die Fragen, welche Personengruppen zusammenfinden müssen, um das Vorhaben auf kommunalpolitischer Ebene gemeinsam mit den betroffenen Akteuren zum Erfolg zu führen.

Referenten:

Anja Erhart - FiBL Projekte GmbH
Silke Flörke - Ökomodell-Region Nordhessen

Dr. Marta Wachowiak _ Fachdienstleitung Klimaschutz Kreis Groß-Gerau

Prof. Dr. jur. Christopher Zeiss, Professor für Staats- und Europarecht, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW

Weiterführende Informationen finden Sie hier: https://www.oekolandbau.de/service/termine/?tx_solr%5Bfilter%5D%5B0%5D=newsDateRange%3A202111170000-202111172359



RSS Feed

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.