Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Landkreis Fulda
  • Lahn-Dill-Giessen
  • Landkreis Marburg-Biedenkopf

  • Nordhessen
  • Süd
  • Vogelsberg - Blick auf den Hoherodskopf
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Wetterau
  • Oekofeldtage

Veranstaltungen

Hattenheimer Weinprobierstand

Ganztags

Genießen Sie unseren Barth Wein und Sekt in lauschiger romantischer Atmosphäre an den Hattenheimer Weinprobierfässern in den Rheinanlagen vor Hattenheim. Der Weinprobierstand ist immer einen Besuch wert, wir freuen uns auf Sie!

Wochentags ab 15 Uhr, samstags ab 14 Uhr, sonntags ab 11 Uhr

Kategorie: Stand
Anzahl Teilnehmer: 1 – 200 Teilnehmer
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: Wein- und Sektgut Barth
Ort: Bergweg 20, 65347 Hattenheim
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.weingut-barth.de

609fa8bbdd5c4609fa8bc7cbd8

Von der Honigwabe bis ins Honigglas

Ganztags

Der Film zeigt Ihnen den Weg des Honigs von der Honigwabe bis ins Honigglas. Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen "Produktionsstadien", die in einer Imkerei durchlaufen werden müssen, bevor sich die Honigliebhabenden dieses tolle und köstliche Lebensmittel auf den Frühstückstisch stellen können. Zum Film: www.taunusbiene.de

Kategorie: Film
Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich

Veranstalter: Bioland-Imkerei Taunusbiene
Ort: Knappenborngasse 7, 65329 Hohenstein
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.taunusbiene.de

60c0ebd6baa3860c0ebd745778

Drei Jahre Hof am Mühlgrund: Wir feiern und laden herzlich ein!

So. 19. Sep. 2021 10:00 - 18:00

Zum 3. Jubiläum unseres Hofes möchten wir euch herzlich zu unserem ersten Hoffest einladen. Nachdem die Landwirtschaft auf der Hofstelle fast 40 Jahre stillstand, tummeln sich seit 2018 wieder Hühner, Schweine und Rinder auf dem Hof. Am Hoffest bieten wir euch durch Führungen Einblick in unsere Landwirtschaft an. Zudem gibt es viele Leckereien vom Grill - natürlich nur mit Bio-Fleisch aus eigener Tierhaltung, Bio-Getränke und Bio-Kuchen.
Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

Kategorie: Hoffest
Anzahl Teilnehmer: bis 500 Teilnehmer
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: Hof am Mühlgrund
Ort: Hauptstraße 114, 64756 Mossautal
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.biofleisch-odenwald.de

60dce1291c27360dce1296976c

Hinter den Kulissen – Der Biobetrieb Rottstedt stellt sich vor

So. 19. Sep. 2021 10:30 - 12:00

Wir sind ein vielseitig aufgestellter Biobetrieb im Nebenerwerb. Gerne zeigen wir im Rahmen eines Hofspaziergangs, beginnend an unserer Hofstelle, unsere Jungpflanzenkinderstube, die Stallungen, unsere Mistkompostproduzenten, unsere Pferde und Hühner und den Standort unserer Bienenbeuten. Weiter geht es dann zu unserem "market garden" (Fußweg circa 7 Minuten). Hier wächst Sommergemüse, wie z.B. 12 verschiedene Tomatensorten, Zucchini, Aubergine, Paprika, Bohnen, aber auch Tafeltrauben, Kiwibeeren und Physalis.
Gerne sprechen wir darüber, wie es zu den Verkaufsgarten gekommen ist, warum zwischen dem Gemüse Blumen wachsen, warum Hecken für uns eine große Bedeutung haben und wie sich der Garten weiter entwickeln kann. Sofern die Corona-Lage es zulässt, wird es eine kleine Verkostung im Zusammenhang mit der Kornelkirsche geben.
Wer möchte kann unser Garten Sparschwein mit einer Spende füttern.

Kategorie: Führung
Anzahl Teilnehmer: 3 – 15 Teilnehmer
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 05.09.

Veranstalter: Biobetrieb Rottstedt • Hof Kurogehnen
Ort: Ziegelhüttenstr. 52, 64832 Babenhausen

60d33e40e94f960d33e4103c4460d33e4114220

Bild 1 und 2: © Sina Jennifer Oster 

Market Gardening und Permakultur/Agroforst – neueste wissenschaftliche Erkenntnisse treffen altes Wissen im Rahmen der regenerativen Landwirtschaft

So. 19. Sep. 2021 11:00 - 14:00

Im Rahmen der Hessischen BioTage möchten wir unser neues nachhaltiges und ökologisches Anbaukonzept für Obst und Gemüse im Taunus vorstellen. Unser Betrieb funktioniert nach den Regeln des Market Gardening und Permakultur/Agroforst. Wir kombinieren neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit altem Wissen im Rahmen der regenerativen Landwirtschaft. Es wird einen Vortrag über unsere Anbaumethoden geben, sowie eine Einführung in den Agroforst durch die NGO Naturefund.

Kategorie: Führung & Vortrag
Anzahl Teilnehmer: 2 – 200 Teilnehmer
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: SoLaWi Stolze Gärtner bei Obst- und Gemüseanbau Andrés Palmero Tapia
Ort: Höhenstrasse 40, 61267 Neu-Anspach
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.stolze-gärtner.de

60cae651930f960cae651c7ca6

© Palmero/Böde

Zeig uns, was dir schmeckt!

Ganztags

Zeig uns, was du und deine Liebsten aus saisonalen, regionalen und biologischen Lebensmitteln kreatives kocht und schickt ein Foto zu uns an die Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen.

Wie funktioniert es?
Auf unserer Einkaufsliste stehen Lebensmittel, die zur jetzigen Saison in unserer Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen von unseren Landwirt*innen angebaut werden. Damit alle Teilnehmenden möglichst nah an ihrem Wohnort in einem (oder mehreren) biologisch-landwirtschaftlichen Betrieb(en) einkaufen können, haben wir saisonale Bio-Produkte gewählt, die viele Direktvermarkter in unseren Landkreisen derzeit anbieten.
Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, wählt mindestens drei der Zutaten von unserer Einkaufsliste und macht sich auf den Weg zu seinem nächstgelegenen Hofladen. Tipp: Der Einkauf lässt sich wunderbar mit einer Fahrradtour verbinden. Wo ihr den nächsten Bio-Hofladen in eurer Nähe findet, könnt ihr in unserem Einkaufsführer „Gutes aus der Region“ nachlesen. Aus den Zutaten kocht ihr, was immer euch schmeckt!
Zeigt uns, wie vielfältig bio-regionales Essen in der Saison sein kann! Bevor ihr euer leckeres regionales Essen genießt, macht ein Foto davon und schickt es bis zum 22. September an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Unter den eingesendeten Fotos wird ein/e Gewinner*in ausgelost, der oder die einen Einkaufskorb voll mit biologischen Leckereien aus unserer Region bekommt.
Macht mit bei unserer Fotoaktion und zeig uns, wie bunt euer Teller aussehen kann!
Zeitraum der Fotoaktion: 10. - 22. September.

Bio-Einkaufsliste:
Rote Beete, Ziegenkäse, Kürbis, Lauch, Kartoffeln, Eier, Rindfleisch

Kategorie: Fotoaktion
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen
Weitere Informationen zum Veranstalter: https://www.oekomodellregionen-hessen.de/region/lahn-dill-giessen

Hoftag

So. 19. Sep. 2021 11:00 - 16:00

Es erwartet Sie ein buntes Programm sowie Hofführungen und die Möglichkeit zur Besichtigung des neuen Naturerlebnis-Zentrums.

Kategorie: Veranstaltung
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: Hofgut Marjoß
Ort: Barackenhöfe 11, 36396 Steinau an der Straße
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.hofgut-marjoss.de

Hoftag 2021Bio Eier vom Hofgut Marjoss des BWMKKind und HuehnerKind und Rinder

Mein bienenfreundlicher Staudengarten – Planung und Beratung (Teil 2)

So. 19. Sep. 2021 12:00 - 16:00

Im zweiten Teil unseres Workshops steht die Gestaltung und der Entwurf immerblühender Beete für den eigenen Garten im Fokus.
Zum Abschluss der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, einen bunten Sommerstrauß vom insektenfreundlichen Blumenpflückfeld mit nach Hause zu nehmen.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme ist für Fördermitglieder des Glashüpfer e.V. kostenfrei.

Kategorie: Workshop
Anzahl Teilnehmer
: 3 - 10 Teilnehmer 
Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 15 € pro Tag (Workshops sind einzeln buchbar), Bezahlung vor Ort
Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 15.09.

Veranstalter: Gärtnerei PeterSilie
Ort: Germershäuserstraße 51, 35096 Weimar
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.gaertnereipetersilie.de

60db0e952e70560db0e9544d3c

Nachhaltig Einkaufen ohne Plastik und Verzicht

So. 19. Sep. 2021 12:00 - 18:00

Wir zeigen, dass unverpackt einkaufen für jeden möglich ist und es nicht zwangsläufig teuer sein muss.
Beim Plausch mit Mitgliedern kann man sich über das Konzept, das auch die Regionalität mit umfasst, informieren.
Wir zeigen, warum Plastik problematisch ist und was jeder Einzelne tun kann, um seinen Verbrauch zu reduzieren.
Im Laden kann man sich innovative Ideen und Konzepte anschauen und entdecken, dass ökologische Entscheidungen nicht einschränken oder langweilig sind.

Kategorie: Tag der offenen Tür
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: GrieWerk e.V. - FoodCoop Schwalm
Ort: Wagnergasse 3, 34613 Schwalmstadt
Weitere Informationen zum Veranstalter: griewerk.de

60cf6ba4ca15560cf6ba50af0d60cf6ba56022c

ABGESAGT – Tag der offenen Hoftore auf dem Kastanienhof

So. 19. Sep. 2021 14:00 - 17:00

Im Spätsommer öffnet der Kastanienhof seine Hoftore und lädt Interessierte ein, sich bei Kaffee und Kuchen oder einem herzhaften Snack niederzulassen. Führungen für Kinder und Erwachsene machen regionale und ökologische Lebensmittelerzeugung greifbar und bieten Einblicke in den Alltag auf dem Kastanienhof.

Kategorie: Hoffest
Anzahl Teilnehmer: bis 200 Personen
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter: Unser Kastanienhof
Ort: Oberelsunger Straße 35, 34466 Wolfhagen
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.unser-kastanienhof.de

60c3d610eee2860c3d6111b262

Der Geschmack vom SoLaWi-Gemüse

So. 19. Sep. 2021 15:00 - 17:00

Wir starten mit einer Führung über unsere Flächen, auf denen über 50 verschiedene Gemüsekulturen angebaut werden. Dabei kommen wir auch über die solidarische Finanzierungsform ins Gespräch, durch die allen der ganzjährige Zugang zum regionalen Gemüse ermöglicht wird. Zum Abschluss können diverse Tomatensorten verkostet werden.

Kategorie: Führung & Genuss
Anzahl Teilnehmer: 5 – 17 Teilnehmer
Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 17.09.

Veranstalter: Solawi Freudenthal e.V.
Ort: Am Mittelberg 6a, 37213 Witzenhausen
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.solawi-freudenthal.de

60da1f14c973960da1f151afee

*ABGESAGT* Käse selbst gemacht

So. 19. Sep. 2021 15:00 - 17:30

ABGESAGT aufgrund des Pandemie-Geschehens

Auf dem Demeter Milchviehbetrieb mit Kinderhotel Koch in Wallernhausen erleben Kinder und ihre Eltern, wie aus frischer Milch Frischkäse hergestellt wird. Nach getaner Arbeit können die kleinen Käse-Experten ihren Käse verkosten und mitnehmen. Zum Probieren werden auch hofeigene Wurst- und Fleischwaren angeboten. Im Anschluss an den Workshop können Sie mit Ihren Kindern den vielen Hoftieren einen Besuch abstatten.

Kategorie: Kinderveranstaltung
Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 8 €, Bezahlung vor Ort
Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstalter: Gästehaus-Biobauernhof "Im alten Hof"
Ort: Lerchenrain 3, 63667 Nidda-Wallernhausen

Bio-Weine von der Hessischen Bergstraße in Theorie und Praxis

So. 19. Sep. 2021 16:00 - 17:00

In Südhessen gibt es inzwischen mehrere Produzenten für Bio-Wein. Brigitte Zimmermann stellt Euch drei erfahrene Produzenten und die Labels für Bio-Wein vor, mit denen sie arbeiten. Das Weinpaket zu dem Event sollte rechtzeitig besorgt werden (Online-Bestellung mit Versand 7 Tage vor dem Event; bei Abholung 2 Tage, um das Ruhen und Kühlen zu ermöglichen).

Die Gäste erfahren und erleben viel rund um die Weinbauregion Hessische Bergstraße und ihre Unterregionen Starkenburg und Weininsel Umstadt. Nach einer kurzen Einführung in das Thema Bio-Wein geht es gleich mit der Praxis weiter.
Die Technik des Weinprobierens wird mit 3 Weinen von der Hessischen Bergstraße geprobt.
1) Von Gerold Hartmann - Pionier des Bio-Weinbaus an der Bergstraße und Gründer einer Solidarischen Weinwirtschaft - ist der Steillagen-Riesling von der Zwingeberger Alten Burg im Paket.
2) Von Vinum Autmunidis wird der Umstädter Bio-Blanc de Noir aus Spätburgunder vorgestellt.
3) Vom Umstädter Weingut Anders ist ein Bio-Pinot Noir aus dem Barrique in der Probe.

Bei der Bestellung gibt es Tipps, wie die Probe mit passenden Speisen zu einem kulinarischen Event mit bis zu 8 Personen ausgebaut werden kann.

Im Vorfeld und während der Verkostung können im Zoom-Chat Fragen gestellt werden, die umgehend oder im Nachgang beantwortet werden. Die Weinkönigin ist als Co-Moderatorin angefragt.

50 € für 3 x 0,75 L Bio-Wein inkl. Versand (40 € bei Abholung)

Kategorie: Online Weinprobe
Anzahl Teilnehmer: 1 – 20 Pakete
Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 50 € incl. Versand (40 € bei Abholung), Bezahlung bei Bestellung oder Abholung
Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstalter: Medifact Edition Verlag GmbH / Jahreszeiten regional erleben
Weitere Informationen zum Veranstalter: www.Jahreszeiten-regional-erleben.com

60d05dddc918460d05dddd5f9aOLYMPUS DIGITAL CAMERA

© Brigitte Zimmermann-Petrullat



RSS Feed

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.