Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Titelbild 1
  • Titelbild 2
  • Titelbild 3
  • Titelbild 4
  • Titelbild 5

Dafür setzten wir uns in Nordhessen ein ...

… Öko aus der Region für die Region!

Projekt: RegioBioHofläden

Regionale Bio-Produkte liegen im Trend. Immer mehr Verbraucher wünschen sich Transparenz und Nähe bei der Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln und sie bevorzugen zunehmend ökologische Produkte aus der Region.

Der Bio-Hofladen der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen will mehr handwerkliche Bio-Erzeugnisse von Landwirten aus der Region angebieten und sichtbar machen. Der umgestaltete Hofladen öffnet am Samstag, den 08. April 2017, neu seine 'Pforte'.  

Die regionale Vielfalt soll für die Verbraucher im Hofladen erkennbar(er) werden. Ein Leitbild wurde erarbeitet. Auf Grundlage der Bestandsanalyse wird im Rahmen der Ökomodellregion ein Konzept zur Regionalisierung der Biohofläden entwickelt, dieses beinhaltet die Aquise neuer regionaler Lieferanten und den Aufbau von effizienten Logistikstrukturen. Und da die Platzierung im Sortiment allein nicht ausreicht, soll ein speziell auf die Hofläden ausgerichtetes Kommunikationskonzept für bioregionale Produkte entwickelt werden. Die modellhafte Konzeption auf der Domäne Frankenhausen kann anschließend Vorbild für weitere Bio-Hofläden der Ökomodellregion werden.

 

zurück zur Übersicht