Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Titelbild 1
  • Titelbild 2
  • Titelbild 3
  • Titelbild 4
  • Titelbild 5

Dafür setzen wir uns in Nordhessen ein ...

Erste BioRegio-Börse startet am 14. Juni auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen (eine Fachveranstaltung für angemeldete Teilnehmer*innen)

Die Ökomodell-Region unterstützt Bio-Landwirt*innen, Gärtner*innen und Erzeuger*innen in Nordhessen dabei, ihre Vertriebswege in der Region auf- und auszubauen. Regionale Bio-Erzeugnisse garantieren kurze Transportwege, transparente Herkunft durch persönliche Kontakte, Frische, Geschmack und Saisonalität. 
Viele Betreiber*innen von Bio- und Hofläden sind daran interessiert, ihr Sortiment insbesondere mit regionalen Erzeugnissen auszubauen. Auch in Gastronomie und Catering besteht der Wunsch, auf regionale Lebensmittel zurückzugreifen und saisonale Liefermöglichkeiten und -mengen aus der Region abzuklären.
Bei dem neuen Format „BioRegio-Börse“ handelt es sich um eine Fachbörse, bei der wir Erzeuger*innen und Verarbeiter*innen mit den Betreiber*innen von Bio- und Hofläden sowie Gastronomie- und Cateringbetrieben aus der Region vernetzen. Die BioRegio-Börse bietet Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen, gemeinsame Vertriebsmöglichkeiten zu eruieren und Kooperationen anzubahnen. Damit fördern wir den Auf- und Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten in Nordhessen.
Die erste „BioRegio-Börse“ für ökologisch und handwerklich erzeugte Lebensmittel aus der Region findet am 14. Juni 2022 auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen in Nordhessen statt.

Wie sensibilisieren wir Verbraucher*innen in der Region für BioRegionale Lebensmittel?
Informieren Sie sich über das Projekt BioRegio-Hofläden

Infokarte BioregioBörse 2022

Anmeldungen an Daniela Schwarz Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anmeldeformular


  

zurück zur Übersicht

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.