Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt. Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • Landkreis Waldeck-Frankenberg

Die Ökomodellregion Landkreis Waldeck-Frankenberg

Der Landkreis
Der flächenmäßig größte Landkreis Hessens, Waldeck Frankenberg, hat den Ruf einer typischen Mittelgebirgsregion. Am Übergang des Rheinischen Schiefergebirges ins Hessische Bergland prägen hohe Niederschlagssummen, niedrige Jahresdurchschnittstemperaturen und Höhenlagen zwischen 180 m und 650 m über NN die Natur- und Kulturlandschaft unserer Region. Dabei hat Waldeck-Frankenberg als Wirtschaftsstandort, Freizeitregion und Zuhause für fast 160.000 Einwohner viel zu bietet – mit der Natur als wichtigstes Kapital. Der Nationalpark Kellerwald als UNESCO Weltnaturerbe, sowie drei Stauseen, zwei Naturparke und eine Arche-Region sind nur einige Beispiele, die das Leben hier so lebenswert machen.

Die Landwirtschaft
Ein wichtiger Wirtschaftszweig in Waldeck-Frankenberg war und ist die Landwirtschaft. Auf 70.200 ha landwirtschaftlich genutzter Fläche (davon 7.720 ha ökologisch bewirtschafteter Fläche) und einem Grünlandanteil von 42 % haben sich fast 2100 Landwirte an die klimatischen und geologischen Gegebenheiten angepasst. Die geringe Qualität der heimischen Böden führte zu einer Spezialisierung der Betriebe auf die Viehhaltung und besonders die Milchproduktion. Durch die Anzahl der verfügbaren Flächen pro Betrieb ist zudem die extensive Nutzung des Grünlandes, der meist im Nebenerwerb arbeitenden Landwirte, weit verbreitet. Dies trägt zum Erhalt und der Pflege unserer artenreichen Landschaft Waldeck-Frankenbergs bei.

Die Ökomodellregion
Als Ökolandbau Modellregion setzt sich der Landkreis Waldeck-Frankenberg das Ziel, Landwirtschaft, Naturschutz und Tourismus in Einklang zu bringen und die Vermarktung bio- und regionaler Produkte zu fördern und in die heimischen Gastronomiebetriebe zu bringen. Wir möchten diese drei Komponenten in besonderer Weise verknüpfen und für alle in und außerhalb der Region durch Aktionen, Info-Veranstaltungen und hochwertige Produkte erfahrbar machen. 



Kontakt Ökolandbau Modellregion LANDKREIS WALDECK-FRANKENBERG

Landkreis Waldeck-Frankenberg
Kreisausschuss
Fachdienst Landwirtschaft
Jessica Albers
Auf Lülingskreuz 60
34497 Korbach
Tel.: +49 5631 954-806
Fax: +49 5631 954-820
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.landkreis-waldeck-frankenberg.de